Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Leucadia interessiert


16.07.2004 - 

Gerüchte über MCI-Übernahme

NEW YORK (IDG) - Das US-amerikanische Investmenthaus Leucadia National Corp. liebäugelt mit einer Übernahme des TK-Konzerns MCI. Nahrung erhält diese Spekulation dadurch, dass Leucadia bereits bei der amerikanischen Kartellbehörde FTC und dem Justizministerium um eine Genehmigung für den Kauf von mindestens 50 Prozent der MCI-Stammaktien nachgesucht hat. Ein konkretes Übernahmeangebot liegt laut MCI noch nicht vor. MCI, nach AT&T der zweitgrößte Carrier für Ferngespräche in den USA, ging erst vor wenigen Monaten aus dem Insolvenzverfahren von Worldcom hervor. Leucadia steht als Investment-Firma im Ruf, gerne Aktien unterbewerteter Unternehmen zu kaufen. Nach Bekanntwerden der Pläne kletterte der MCI-Kurs um 11,5 Prozent auf 16,28 Dollar. (hi)