Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Walldorfer Warnung?


07.09.2001 - 

Gerüchte um SAP belasten die Börsen

MÜNCHEN (CW) - Die deutschen Börsenindizes sind am vergangenen Montag stark unter Druck geraten. Größter Verlierer war die Aktie der SAP AG, die um 7,2 Prozent nachgab und auf den tiefsten Stand seit rund vier Monaten fiel.

Grund für den Einbruch waren Gerüchte über eine bevorstehende Gewinnwarnung der Walldorfer. Im laufenden Fiskalquartal seien die optimistischen Prognosen vorraussichtlich nicht zu halten."Kein Kommentar", hieß es dazu in der Zentrale der SAP AG. Zudem spekulierten Händler über die bevorstehende Ausgabe einer Wandelanleihe, mit der sich der Konzern frisches Geld für Übernahmen sichern wolle. Bislang hat SAP seine Erwartungen stets erfüllen können. Genaue Zahlen gibt das Softwareunternehmen Mitte Oktober bekannt.