Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.06.1998

Gerüchte um TIs Fabrik für Speicherchips

MÜNCHEN (CW) - Der Halbleiterhersteller Texas Instruments könnte demnächst seine Fabriken zur Herstellung von Speicherchips verkaufen. Angeblich finden bereits Gespräche mit Micron Technology statt, einem anderen amerikanischen Chiphersteller. Falls der Deal zustande kommt, würde Micron nach Angaben der "Financial Times" zum größten US-Produzenten von Dynamic Random Access Memory (D-RAM) aufsteigen. TI hatte schon in den vergangenen Jahren sein Engagement im DRAM-Markt zurückgefahren, weil die Preise in den Keller gestürzt sind.