Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.06.1993

Geschaeftsfuehrer Hendrik Geissler verlaesst Dell

MUENCHEN (wm) - Aus persoenlichen Gruenden hat Hendrik Geissler, Geschaeftsfuehrer der Dell GmbH in Langen, das Unternehmen verlassen. Bis Redaktionsschluss waren keine weiteren Informationen zum ploetzlichen Ausscheiden des Geschaeftsfuehrers in Erfahrung zu bringen, ein Nachfolger stand noch nicht fest.

Erst seit 1. Maerz 1992 leitete Hendrik Geissler die deutsche Niederlassung der amerikanischen Dell Corp. Ob die persoenlichen Gruende allein fuer seinen Abschied entscheidend waren, ist Spekulation - aber die schlechten Nachrichten der letzten Monate fallen nicht in die Verantwortlichkeit von Geissler, weder die Probleme bei der Notebook-Produktion noch der Gewinnrueckgang auf 10,2 Millionen Dollar im ersten Quartal 1993 gegenueber dem Vorjahreszeitraum mit einem Ertrag von 19,8 Millionen Dollar (siehe auch CW Nr. 23, Seite 4 und Nr. 25, Seite 24).

Vorerst wird Bruce Sinclair, European Vice-President bei Dell, die deutsche Niederlassung leiten. Nach seinen Aussagen wird Dell seinen Marktanteil nach Kraeften verteidigen, auch wenn der Gewinn niedrig bleiben sollte.