Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.1992

Geschäftsführer und Verwaltungsrat der neugegründeten Bavaria Software AG, Zürich, ist Hans-Ruedi Küpper (42). Von der Dresdner Bank Zürich kommend, übernimmt Küpper für die Tochter der Münchner Bavaria Banken Software GmbH unter anderem das Marketing un

Geschäftsführer und Verwaltungsrat der neugegründeten Bavaria Software AG, Zürich, ist Hans-Ruedi Küpper (42). Von der Dresdner Bank Zürich kommend, übernimmt Küpper für die Tochter der Münchner Bavaria Banken Software GmbH unter anderem das Marketing und den Vertrieb des Bankenpaketes "IBP" in der Schweiz und in den französischsprachigen Ländern.

Die Geschäfte des Bereichs Informationssysteme der Kerpener Compunet Cbmuter Distribution GmbH werden künftig von Franz Müller (38) geleitet. Zuvor stand der Diplom-Ökonom der Anwendungsentwicklung bei 3M in Neuss vor.

Der Münchner Distributionsriese Computer 2000 AG hat das Vorstandsressort Marketing und Vertrieb neu besetzt, meldet "vwd": Für den ausgeschiedenen Reinhold Stratz kam Steve DeWindt von der Intel Corp. aus Kalifornien, wo er zuletzt den indirekten Vertrieb betreute.

Die Samsung Information Systems GmbH, Sulzbach bei Frankfurt/M., hat den neugeschaffenen Vertriebsbereich für Drucker,

Schreibmaschinen und Kassensysteme mit Dieter Neudert (39) besetzt. Nach sechs Jahren als Servicetechniker bei Nixdorf fungierte Neudert zuletzt als Gebiets-Verkaufsleiter für den Druckerhersteller Dataproducts.

Die Teknon Gesellschaft für wissensbasierte Systeme mbH, Darmstadt, hat sich neu organisiert. Jürgen Bergmann leitet künftig den Geschäftsbereich Telekom, während Michael Schmigalla für das Industriegeschäft geradesteht. Das Marketing des TK-Softwarehauses untersteht künftig Ronald Baranowski.

Die CAD/CAM-Division der Schlumberger Technologies

GmbH hat Manfred Steinbach (36) zum Leiter Technelogy

Support ernannt. Der Maschinenbau-Ingenieur ist nun in der Frankfurter Unternehmenszentrale für die Systemintegration - verantwortlich Seine Schwerpunkte: Daten-Management und Spezialprodukte. Steinbach kommt aus der Geschäftsführung von Bytics.

Die Führungsmannschaft der Ratioplan GmbH, Villingen im Schwarzwald, hat ein neues Erscheinungsbild: Reiner Knapp (39) leitet die Geschäfte der neugegründeten Niederlassung in Neckarsulm, wo die AS/400-Komplettlösung "RP-Ass" vermarktet wird. Dieter Döffinger (34) wird am gleichen Standort als Prokurist den Beratungsbereich PPS und Logistik übernehmen. Ebenfalls Prokura in Neckarsulm erhielt Thomas Baum (38). Der diplomierte Volkswirt soll den Produktbereich Rechnungswesen leiten. Alle drei kommen von der SAP-Tochter Steeb-CAS.

Detlef Bradel (35) übernimmt den neu geschaffenen Posten des Kaufmännischen Geschäftsführers bei der Berliner Jurasoft GmbH.

Der Diplom-Mathematiker und Kaufmann wird schwerpunktmäßig den deutschen Vertrieb der Jurasoft-Produkte RA-Micro und RA-Junior organisieren. Bradel kommt von DEC.

Carol Bartz, Corporate Executive Officer von Sun Microsystems, hat den Workstation-Hersteller verlassen, und zwar in Richtung des Autocad-Entwicklers Autodesk Inc. Dort tritt sie als Präsident, CEO und Chairman die Nachfolge von Alvar Green an.

Den Bereich Management Consultancy der Computer Management Group Deutschland GmbH (CMG) soll künftig Bernd Rehbein (46) verstärken. Er ist zuständig für die Bankenberatung im Geld- und Wertpapiergeschäft. Zuvor war Rehbein als Marketing- und Vertriebschef für die Unisys GmbH tätig.

Die Position des Generalmanagers der EDS Schweiz ist an Beat Sutter übertragen worden. Er ist damit für das CAD/CAM-Geschäft der Produkte Unigraphics und GDS in der Schweiz und in Israel zuständig.

Bei der R&O Software-Technik GmbH, Germering bei München, hat Norbert Zandt (36) das Marketing übernommen. Mit seiner Erfahrung aus zehn Jahren Beratung im Softwaremarkt wird Zandt neben dem Produkt-Marketing auch für die Positionierung der Beratungsleistungen von R&O verantwortlich sein.

Als Vorsitzender des Aufsichtsrats der Philips Kommunikations Industrie AG (PKI) wurde Gert Lorenz gewählt, der von 1982 bis 1986 Vorsitzender des Vorstands war. Er soll Lolke Smit ablösen, der aus Altergründen aus diesem Gremium ausscheiden wird. Smit ist seit 1984 Aufsichtsratsvorsitzender bei der PKI.

Als Marketing-Leiter der Region Zentral agiert jetzt Michael Porzberg bei der Schlumberger CAD/CAM Division. Der Diplom-Informatiker ist seit 1986 in dieser Abteilung beschäftigt. Nach der Applikationsbetreuung im Bereich Elektronik war er über mehrere Jahre mit dem Aufbau des Händlernetzes für Macbravo beschäftigt.