Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.1989

Gestaltung von Bedienoberflächen

BONN (pi) - Ein Tutorium über Bedienoberflächen für Arbeitsplatzrechner findet am 7. April 1989 in Köln statt. Veranstalter ist die Bonner GI Deutsche Informatik-Akademie GmbH.

Die Gestaltung von Bedienoberflächen ist nach Einschätzung der Informatik-Akademie zum entscheidenden Qualitätsfaktor für Systeme geworden. Neue Arbeitsplatzsysteme eröffnen auch neue Variationen zur Verbesserung der Interaktion zwischen Anwender und Rechner. Das Tutorium informiert über diese Möglichkeiten und liefert Kriterien zur Beurteilung der Mensch/Computer-Schnittstelle. das Tutoriumsprogramm umfaßt darüber hinaus Entwicklungsmethoden für Dialogsysteme, intelligente Bedienerführung, sowie User Interface Management Systeme. Die Veranstaltung wendet sich an Projektleiter und Softwareentwickler, die bereits Projekterfahrung haben.

Informationen: GI Deutsche Informatik-Akademie GmbH, Wiessenschaftszentrum, Frau Offermanns, Ahrstraße 45, 5300 Bonn 2, Telefon 02 28/30 21 64.