Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.2003 - 

Equant erweitert VPN-Funktionalität

Getrennte Intranets in einem Netz

FRANKFURT/M. (CW) - Equant, ein Unternehmen der France-Télécom-Gruppe, führt als einer der ersten Service-Provider ein so genanntes Modular-VPN-Set ein. Mit dieser Option können Unternehmen innerhalb eines Virtual Private Network (VPN) eigene geschlossene Benutzergruppen einrichten.

Bei der standortübergreifenden Kommunikation via Internet haben sich VPNs als eine Sicherheitsmaßnahme etabliert. Mit dem Service Modular-VPN-Set offeriert Equant Unternehmenskunden nun eine Lösung, um diese VPNs an individuelle Bedürfnisse anpassen zu können. Eine erste Funktion, die Equant im Rahmen des Modular-VPN-Set bereitstellt, ist das Multiple VPN. Damit sind Unternehmen in der Lage, separate, geschlossene Intranets für unterschiedliche Geschäftsbereiche einzurichten. Beispielsweise kann ein solches partielles VPN der Beratungsabteilung einer Bank zugewiesen werden, ein anderes der Investment-Gruppe. Beide Bereiche arbeiten dabei laut Equant völlig voneinander getrennt auf ihrem Intranet und haben kompletten Zugriffsschutz gegenüber den anderen Abteilungen. (hi)