Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.12.2000

Getronics-Aktie fällt in den Keller

MÜNCHEN (CW) - Der niederländische IT-Dienstleister Getronics musste aufgrund seiner jüngsten Gewinnwarnung einen Kursverlust von 41,6 Prozent hinnehmen. Das Wertpapier verlor an der Amsterdamer Börse zeitweise mehr als fünf Euro und notierte Ende November bei 7,36 Euro. Der Konzern rechnet im ersten Halbjahr 2001 mit einem "kleinen Verlust" vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen.

Für das Geschäftsjahr 2000 erwartet Getronics einen Umsatz von nur noch vier Milliarden Euro und eine Gewinnmarge von "mindestens sechs Prozent". Zuvor hatten die Niederländer noch Margen von 6,4 bis 6,8 Prozent veranschlagt. Im Jahr 2001 sollen die Einnahmen etwa auf dem Niveau des Vorjahres liegen und die Margen auf 5,7 bis 5,2 Prozent schrumpfen.