Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1987

GEW-Diskussion über Berufsbild Ingenieur

ESSEN (CW) - "Berufsbild Ingenieur: Top-Manager oder Rädchen im Getriebe" lautet das Motto einer Diskussionsveranstaltung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am 31. Januar 1987 in der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Den Rahmen bildet eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema "Technische Intelligenz und Gewerkschaften". Termine dazu sind der 30. und 31. Januar 1987; als Ort weist der GEW-Landesverband Nordrhein-Westfalen Kerkrade in Holland und die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen aus.

Informationen: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Landesverband Nordrhein-Westfalen, Nünningstr. 11, 4300 Essen,

Telefon 02 01/2 94 03-30.