Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


13.03.1998

Gewinnträchtig

Die Compuware Corp., die am 31. Dezember ihr drittes Quartal 1997/98 abschloß, gab für diesen Zeitraum ein Umsatzwachstum von 44,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr an. Das Unternehmen verdiente in diesem Vierteljahr rund 309,6 Millionen Dollar. Der Nettogewinn konnte im Vergleich zum Vorjahr um 76,4 Prozent gesteigert werden.

Im vergangenen Jahr investierte das Unternehmen rund 3,6 Millionen Dollar in den Kauf von Numega, einem Hersteller von Testing-Software.

Weltweit ist Compuware mit 44 Niederlassungen vertreten, zehn davon befinden sich im deutschsprachigen Raum. Für Uniface-Kunden, die mit R/3 von der SAP AG arbeiten, haben Entwickler in Deutschland einen SAP-Styleguide erstellt, der die Einbindung von R/3-Modulen in Uniface-Anwendungen erleichtern soll.

Zu den Kunden des Unternehmens gehört etwa der Paketdienst DHL. Dieser hat mit Uniface die aus der Werbung bekannte Applikation geschrieben, die es unter anderem den Kunden ermöglicht, online zu verfolgen, wo ihr Versandgut gerade steckt. Der Schuhhändler Nordwestring, Aschaffenburg, verwirklichte mit Hilfe des Tools eine Extranet-Anwendung, über die die Handelspartner ihr Sortiment auffüllen können.