Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1985

GI-Tagung:Information organisieren lernen

KASSEL (pi) - Die Gesellschaft für Informatik (GI) veranstaltet am 21. und 22. März 1985 in Kassel ein Fachgespräch über Organisation und Betrieb der Informationsverarbeitung.

Die Tagungsthemen beziehen sich auf den Wandel von zentraler zu dezentraler Datenverarbeitung. Neue Dienstleistungen für den Endbenutzer, der Begriff des "Information-Center", Datenschutz und -sicherheit bei Verarbeitung "vor Ort", planerische und betriebliche Aspekte der Vernetzung, Netzmanagement und -steuerung sollen unter anderem Diskussionspunkt sein.

Auch "klassische Bereiche" von Rechenzentren, wie die Qualitätssicherung von DV-Anwendungen in der Produktion, Fragen des Datenmanagements, Automatisierung der Arbeitsvorbereitung oder anderer Bereiche des Rechenzentrums sowie Einsatz von Vektorrechnern kommen zur Sprache.

An zwei,Tagen sollen weiterhin aktuelle Probleme von Rechenzentren und anderer Organisationseinheiten, die mit dem Betrieb oder Planung von Rechensystemen befaßt sind, dargestellt werden.

Informationen:Prof. Dr. Dirlewanger, Hochschulrechenzentrum (Universität) Kassel, Mönchebergstr. 11, 3500 Kassel,

Tel. 05 61/804-22 87.