Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


02.08.1991

Gikom-Software bucht Tickets für den ICE

BONN (pi) - Die Pannen bei der Einführung des Intercity Express (ICE) machten Schlagzeilen. Problemlos lief dagegen, so freut sich die Gikom GmbH, der Kartenverkauf für den neuen Zug. Dieser Bereich fiel in die Verantwortung des Bonner Software-Unternehmens, das zudem unter der Bezeichnung "ICE-PS '91" das dazugehörige neue Preissystem erstellt und installiert hat.

Konkret lautete die Aufgabenstellung: die ursprüngliche Preisberechnung der Bundesbahn über die Multiplikation der Kilometer mal den Kilometerpreis von 29,5 Pfennig je Kilometer in einen Festpreis für bestimmte ICE-Strecken umzuwandeln. Gleichzeit waren aber auch die nicht mit dem ICE zurückgelegten Strecken einer Reise nach dem bisherigen Verfahren in den Fahrpreis einzurechnen.