Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.2008

Gildemeister bekräftigt Prognosen 2008

BIELEFELD (Dow Jones)--Der Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister hat seine Prognosen für das laufende Jahr bekräftigt. Der Umsatz soll 2008 auf über 1,8 Mrd EUR steigen, teilte Gildemeister am Donnerstag auf der Bilanz-Pressekonferenz in Bielefeld mit. Beim Auftragseingang stellte Gildemeister unverändert ein Wachstum auf über 1,9 Mrd EUR in Aussicht.

BIELEFELD (Dow Jones)--Der Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister hat seine Prognosen für das laufende Jahr bekräftigt. Der Umsatz soll 2008 auf über 1,8 Mrd EUR steigen, teilte Gildemeister am Donnerstag auf der Bilanz-Pressekonferenz in Bielefeld mit. Beim Auftragseingang stellte Gildemeister unverändert ein Wachstum auf über 1,9 Mrd EUR in Aussicht.

Beim Ergebnis vor Steuern und beim Jahresüberschuss erwartet das Unternehmen nach wie vor ein Wachstum im zweistelligen Prozentbereich. Die Dividende will Gildemeister 2008 "bei einem planmäßigen Geschäftsverlauf" ebenfalls weiter erhöhen.

Das abgelaufene Geschäftsjahr 2007 bezeichnet Gildemeister als das "erfolgreichste in der 137-jährigen Unternehmensgeschichte". Dank der hohen Nachfrage aus Osteuropa und Asien wies Gildemeister 2007 ein Wachstum beim Auftragseingang um 29% auf 1,865 Mrd EUR aus. Der Umsatz stieg um 18% auf 1,562 Mrd EUR.

Das EBITDA erreichte 158,2 (115,1) Mio EUR, das EBIT erhöhte sich auf 125,9 (82,5) Mio EUR. Beim Ergebnis vor Steuern berichtete Gildemeister 2007 ein Plus von 76% auf 83,4 Mio EUR. Der Jahresüberschuss nahm im Konzern um 85% auf 50,1 Mio EUR zu. Gildemeister will der Hauptversammlung am 16. Mai vorschlagen, für das Geschäftsjahr 2007 eine um 75% höhere Dividende von 0,35 (0,20) auszuschütten.

Webseite: http://www.gildemeister.com -Von Christine Benders-Rüger, Dow Jones Newswires, +49 (0) 69 29 725 108, unternehmen.de@dowjones. DJG/cbr/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.