Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


03.07.2007

Gildemeister übernimmt Automations-Spezialisten WKZ

BIELEFELD (Dow Jones)--Die Gildemeister AG, Bielefeld, will ihre Marktstellung im wachsenden Bereich der Automatisierung verstärken. Zu diesem Zweck hat sie nach eigenen Angaben vom Dienstag die WKZ Werkzeugmaschinen GmbH mit Sitz in Hüfingen erworben. Das 1994 gegründete Unternehmen konstruiere und fertige Integrationslösungen mit Robotern für die Automatisierung von Werkzeugmaschinen. Angaben zum Preis wurden nicht gemacht.

BIELEFELD (Dow Jones)--Die Gildemeister AG, Bielefeld, will ihre Marktstellung im wachsenden Bereich der Automatisierung verstärken. Zu diesem Zweck hat sie nach eigenen Angaben vom Dienstag die WKZ Werkzeugmaschinen GmbH mit Sitz in Hüfingen erworben. Das 1994 gegründete Unternehmen konstruiere und fertige Integrationslösungen mit Robotern für die Automatisierung von Werkzeugmaschinen. Angaben zum Preis wurden nicht gemacht.

WKZ habe sich in den vergangenen Jahren ertragsstark entwickelt, 2006 erzielte sie einen Umsatz von rund 6 Mio Mio EUR. Gildemeister wolle das Geschäft weiter ausbauen, vor allem durch die Ergänzung des Produktangebotes und die Intensivierung der Vertriebs- und Serviceaktivitäten. Innerhalb eines Jahres soll ein Umsatz von 15 Mio bis 20 Mio EUR erreicht werden.

Gildemeister teilte weiter mit, dass sie die Zahlen zum ersten Halbjahr 2007 am 2. August veröffentlichen wolle.

Webseite: http://www.gildemeister.de

DJG/bam/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.