Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1989

Glasfaser: ISO lehnt FDDI an Token Ring an

LONDON (IDG) - Die International Standards Organisation ISO arbeitet an der Definition für das Glasfaser-Hochgeschwindigkeitsnetz FDDI. Der diskutierte Vorschlag für eine Standardisierung lehnt sich an die Token-Ring-Architektur an.

Wie die Schwesterpublikation der COMPUTERWOCHE, PC Business World, berichtet, weist der vorliegende Vorschlag ähnliches physikalisches Layout auf wie das IBM-Verkabelungs-System. Gegenstand der laufenden Verhandlungen ist die Definition von Kabel-Typ, Verbindungen, Code für Paketvermittlung und Übertragung. Der Standard soll die Anbindung der Stationen an den Ring, die Fehlerkorrektur und einige Netzwerk-Management-Funktionen enthalten.