Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.04.2000

Glasfasereinsatz im Unternehmen nimmt zu

MÜNCHEN (CW) - Der weltweite Markt für Komponenten zur strukturierten Verkabelung wächst um jährlich vier Prozent. Das haben die Analysten von Datamonitor herausgefunden. Bis zum Jahr 2003 soll der Wert dieses Markts bei acht Milliarden Dollar liegen. Mit neun Prozent weist dabei der Anteil der Glasfaserkabel und -komponenten ein überdurchschnittliches Wachstum auf. Die Analysten führen dies auf den verstärkten Einsatz optischer Übertragungsarten in Unternehmens-Backbones zurück. Nach wie vor im Netz am populärsten ist die Kupferdoppelader: Während in weiten Teilen der Welt jedoch überwiegend die ungeschirmte Version dieser Kabel benutzt wird, greifen deutsche Netzwerker fast ausschließlich zu geschirmten Leitungen.