Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


24.03.2006

Gleiche Daten überall

Wer mehr als einen Rechner nutzt, hat oft das Problem, Datenbestände abzugleichen. Dieses und andere Probleme löst "Daten Organizer Pro". Knapp 25 Euro kostet das Programm im Webshop Embalado24 (http://www.embalado24.de/). Zur Synchronisation von Rechnern bie- tet das Werkzeug zwei Verfahren: Lokale Synchronisation zwischen miteinander vernetzten Rechnern sowie die entfernte Synchronisation. Letztere wurde für nicht verbundene Computer konzipiert und funktioniert per E-Mail oder via FTP.

Beim Einrichten von Synchronisationen hilft ein Profilassistent. In ihm sind einige typische Aufgaben als Vorlage hinterlegt, beispielsweise zum Abgleichen des Ordners "Eigene Dateien", von Outlook-Dateien, der Schnellstartleiste von Windows, Adressen sowie von Konfigurationseinstellungen des Programms.

Der Anwender wählt eine Vorlage oder erzeugt eine eigene Datenauswahl, die er als weiteres Template speichern kann. Wählt er als Synchronisationsart "lokal", kann er noch eine von acht möglichen Operationen festlegen. Dazu zählt "Kopiere Quelle zum Ziel", "Synchronisiere Quelle und Ziel" und "Inkrementelles Backup". Ferner lassen sich Daten natürlich auch wiederherstellen. Auf Wunsch werden ältere Bestände im Zielverzeichnis gelöscht.

Für Synchronisierungsläufe mit entfernten Rechnern stehen diese Operationen nicht zur Verfügung. Der Benutzer kann für diese Variante einen Zeitplan erstellen, so dass alle zwei Stunden ein Abgleich stattfindet. Ebenso lässt sich der Vorgang zusätzlich oder alternativ an das Booten oder das Herunterfahren des Rechners sowie an Veränderungen eines Verzeichnisses koppeln.

Einmal erzeugte Profile lassen sich ändern. Eine Dateivorschau zeigt die berücksichtigten Dateien an. Hilfreich sind die zusätzlichen Dateifilter, um Profileinstellungen zu verfeinern. (fn)

CW-Fazit: Daten Organizer Pro ist ein pfiffiges und leicht zu bedienendes Werkzeug zum Datenabgleich zwischen PCs.