Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.1984

Gleiches Arbeitsrecht bei gleichen Fällen

DÜSSELDORF (CW) - Arbeitsgerichte fällen häufig bei gleichen Sachverhalten unterschiedliche Urteile. Diese Feststellung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) in Düsseldorf veranlaßte sie, am 6. November eine Veranstaltung zu dieser Problematik zu organisieren.

Bei dem Symposium "Auswirkungen der Arbeitsrechtssprechung auf die marktwirtschaftliche Unternehmensführung" des DGFP in Düsseldorf hält laut Veranstalter das Hauptreferat der Präsident des Bundesarbeitsgerichts, Professor Dr. Otto Kissel. Weitere Referenten stellen die Arbeitgeberverbände, die Unternehmensseite und der Gewerkschaftsbund.

Informationen: DGFP: Deutsche Gesellschaft für Personalführung, Postfach 11 03 47, 4000 Düsseldorf 11, Telefon: 02 11/59 78-0,