Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.2015 - 

Smart Building und LED Lighting im Planet Reseller

Global Fairs erneut mit B2B-Pavillons auf der CeBIT

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Gleich mit zwei aktuellen Themen ist der Stand von Global Fairs besetzt. Smart Building und LED-Lighting mit JProducts, Blaupunkt, Hagenuk und der LED Connect Group präsentieren sich direkt neben dem ICP@CeBIT des Planet Reseller.

Blaupunkt zeigt auf dem Global Fairs-Gemeinschaftsstand in Halle 14, Stand H66, Sicherheits- und Smart Home-Lösungen des Unternehmens. Fernsteuerung, Gefahrenmeldung bei Einbruch, Wasser oder Brand auf das Smartphone sind dabei ebenso ein Thema wie etwa die Integration von Notrufgeräten für pflegebedürftige Menschen.

JProducts, Blaupunkt, Hagenuk und die LED Connect Group präsentieren sich direkt neben dem ICP@CeBIT des Planet Reseller in Halle 14, Stand H66.
JProducts, Blaupunkt, Hagenuk und die LED Connect Group präsentieren sich direkt neben dem ICP@CeBIT des Planet Reseller in Halle 14, Stand H66.
Foto: GLOBAL FAIRS TT-Messe

Hagenuk, bisher vor allem im DECT und GSM-Bereich bekannt, ist mit seiner Hagenuk Lichttechnologie AG seit drei Jahren am Markt und vertreibt LED Lichtsysteme für Industrie, Gewerbe und öffentliche Auftraggeber. Inzwischen kann professionelle LED-Technologie auch HQL-Lampen aus dem Hallenbau mit bis zu 1.000 Watt ersetzen. Hagenuk weist auf die kurze Amortisierungszeit von einem bis höchstens drei Jahren bei einer geplanten Nutzungsdauer von zehn Jahren hin.

JProducts präsentiert am gleichen Pavillon im Planet Reseller seine SIP-basierte Videosprechanlage VisiDoor. Mit der passenden App ist es sogar möglich per Smartphone die Türen zu öffnen. Die JProducts GmbH ist ein neugegründetes Unternehmen der Jans Holding GmbH aus Stuttgart, die sich bereits mit Sicherheitssystemen einen Namen machte.

Ebenfalls auf dem B2B-Marktplatz hat sich Deutschlands erste LED-Fachhandelskooperation eingemietet. Die LED Connect Group tritt als direkte Schnittstelle zwischen Fachhandel und Hersteller für gute Konditionen sowie schnelle Informationen an. Gerade kleinere Unternehmen und Handwerksbetriebe sollen von der Einkaufsgemeinschaft profitieren können. (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!