Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.1997

Glossar

Decision Support Systeme (DSS) - Anwendungen, die zur Entscheidungsfindung in Unternehmen beitragen sollen. Dazu gehören Data-Warehouses, Management Informationssysteme (MIS), Executive Information Systeme (EIS). DSS-Werkzeuge sollen helfen, Fragen nach dem "warum" von Geschäftsprozessen zu beantworten.

Data-Warehouse (DW) - frei übersetzt Informations-Warenhaus eines Unternehmens. In einem DW werden neue und historische Daten aus verschiedenen operativen Systemen gesammelt und konsolidiert. Benutzer haben die Möglichkeit, sich Auswertungen über Produkte und Kunden aufgrund einer anwenderspezifischen Struktur zu erstellen.

Data-Mart - Untermenge eines Data-Warehouse, etwa eine Abteilung, ein Bereich oder eine bestimmte Produktsparte, die betrachtet wird.

Online Analytical Processing (Olap) - Olap-Tools ermöglichen aktuelle Auswertungen von Daten nach bestimmten Abfragekriterien und Verdichtungen. Dabei steht die Analyse des "warum (Ursachenanalyse) ist etwas geschehen" im Mittelpunkt. Die Werkzeuge greifen auf die Warehouse-Datenbank zu.

Data Mining - So wie ein Minenarbeiter im Bergwerk nach verborgenen Schätzen sucht, so werden beim Data-Mining aus dem "Datenbergwerk" verborgene Informationen ans Tageslicht befördert. Data-Mining-Verfahren sollen zu besseren Prognosen, differenzierteren Segmentierungen, Klassifizierungen und Bewertungen von Kundengruppen oder Märkten führen.