Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.1975

GMD-Studie

Datensammel-Systeme haben sich in relativ kurzer Zeit durchgesetzt. Seit 1970 ist das Angebot auf diesem Sektor so groß geworden daß ein Anwender unter mehreren Alternativen heute die für ihn passende Individuallösung auswählen kann. Die Vielzahl der Möglichkeiten - im eben genannten Sinne durchaus ein Vorteil den Anwender - kann allerdings zu Unsichereit und Verwirrung führen, dann nämlich, wenn das Angebot für den einzelnen nich mer transparent gemacht wird.

Für den MDT- und MDV-Bereich gibt es vergleichende Darstellungen unabhängiger Institutionen, die dem Anwender bei der Systemauswahl Hilfestellung geben. Für der Datenerfassungbereich gab es etwas derartiges bischer nicht.

Die Gesselschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH Bonn hat im letzen Jahr den Markt für Datensammelsysteme untersuch. Die Ergebnisse der Untersuchung wurden unter dem Titel "Datensammelsysteme-Marktürbesicht" veröffentlich. Stand Juli 1974.

Die nebenstehende Tabelle ist ein Auszug der GMD-Studie. CW konnte wegen der Vielzahl nicht alle im den Bericht aufgeführten Systeme berüchsichtigen. Aus dem umfangreichen Fragenkatalog wurde nur soviel herausgezogen, wie uns für eine objektive Beurteilung des DSS-Marktes unbedingt erforderlich schien. CW enthält sich - wie übrigens auch die GMD-Studie - jeder Wertung in Bezug auf Hersteller und Systeme.

Die GMD-Studie ist für 50 Mark zu beziehen bei: Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH Bonn, 5205 St.Augustin 1, Postfach 1240, Schloß Birlinghoven. de