Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.1991

Götter, Gräber und Gelehrte

Information Resources Manager

Als Anwender befindet sich Trauerwein in der glücklichen Lage, für eine Nominierung zum "Computermann des Jahres" von vornherein nicht in Frage zu kommen. Die International Data Corporation zeichnet bekanntlich alljährlich einen verdienten Manager des bundesdeutschen DV-Business mit diesem Ehrentitel aus. Apropos verdient: Jochen Tschunke von Computer 2000, den das IDC-Los traf, hat ihn, den Titel, mehr als - am meisten verdient hat der Elektronik-Dealer auf jeden Fall. Ob Erich Lejeune, der Publicity-scheue Mr. Chip aus München, in der geheimen LDC-Abstimmung der Unterlegene war, werden wir nie erfahren - gleichwohl macht Sebastian so seine Gedanken über Halb(leiter)-Götter, Chip-Gräber und Marktforschungsgelehrte. Die unnachahmliche Art des Computer-2000-Mannes, einen besonders breiten Handelss-Pannen-Spagat zu machen, ist gewiß auszeichnungswürdig, aber weitaus hoher zu bewerten ist doch die Nonchalance, mit der beim Amadem-Projekt der europäischen Airlines, unter ihnen die Lufthansa, Millionen in den Erdinger Sand gesetzt werden. Trauerwein plädiert für den "Unbekannten D V- Versager des Jahres" bei Amadeus will es natürlich niemand gewesen sein. Noch Kandidat gefällig? Da gab's doch einen Bundesbahn-Chef, der bei der IBM Deutschland einmal als Erfolgsmanager galt. Das Rezept wurde übrigens nie verraten. P.S.: Wir wollen hier keine Kungelei betreiben, aber um die Versager-Stelle würde sich Sebastian auch gerne selbst bewerben. Ob die IDC-Astrologen ein Einsehen haben?