Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.12.1997

Goldman Sachs investiert in die Ixos AG

MÜNCHEN (CW) - Die US-Investment-Gesellschaft Goldman Sachs hat sich über diverse Fonds mit rund 18 Prozent an der Münchner Ixos AG beteiligt. Neben Intel und SAP, die jeweils rund zehn Prozent der Anteile halten, sind die US-Amerikaner damit der dritte externe Gesellschafter des auf Dokumentenmanagement-Software spezialisierten Unternehmens. Zu welchem Preis und von wem die Goldman-Sachs-Anteile erworben wurden, war nicht zu erfahren. Man habe "einen starken Partner für unsere Wachstums- und Internationalisierungspläne gefunden", heißt es in einer Ixos- Erklärung. Gründer und Mitarbeiter seien jetzt mit noch rund 60 Prozent am Unternehmen beteiligt. Im Geschäftsjahr 1997/98 peilt das Unternehmen einen Umsatz von mehr als 110 Millionen Mark an.