Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.2008

Google wirft Star Office aus dem GooglePack

Heimlich, still und leise hat Google die Büro-Suite Star Office 8 aus seiner Tool-Sammlung Google Pack verschwinden lassen. Damit verliert das Google-Paket kostenloser Programme zum Befüllen neuer Rechner eine interessante Komponente. Das ansonsten kostenpflichtige Star Office war seit über einem Jahr von Google umsonst verteilt worden. Eine offizielle Begründung von Seiten Googles gibt es derzeit nicht.

Im Googlewatchblog wird trefflich über die Hintergründe der Trennung spekuliert:

  • Star Office 9 steht vor der Tür (derzeit in der Betaversion), und Sun möchte sich die kostenpflichtigen Downloads (zumindest in den ersten Monaten) nicht verderben."

  • Das Abkommen von Google und Sun bezog sich ausschließlich auf Star Office 8."

  • Star Office wies zu viele technische Schwächen auf: Oft schlug der Download fehl, oder die Installation war fehlerhaft. Auch gab es häufig Probleme mit den Updates, die der Google Updater fast nie angeboten hat."

  • Googles eigenes Online-Office Google Docs und Star Office sind Wettbewerber."

Wer weiterhin an einer kostenlosen Office-Suite interessiert ist, wird sich daher künftig an die Schwesterapplikation OpenOffice halten müssen. (kf)