Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.2014 - 

Nexus 8

Googles 8-Zoll-Tablet soll schon im Frühjahr kommen

Als Reaktion auf den schleppenden Verkauf der 2013er Ausgabe des Nexus 7 könnte Google das nächste Tablet bereits im Frühjahr ins Rennen schicken. Das nächste Nexus-Tablet soll mit einem 8-Zoll-Display ausgestattet sein.
Preis- aber kein Kassenschlager: Google Nexus 7 (2013)
Preis- aber kein Kassenschlager: Google Nexus 7 (2013)
Foto:

Weniger als drei Millionen Einheiten konnten Google und Asus von der 2013er Ausführung des Nexus 7 bis zum Januar absetzen. Verglichen mit den insgesamt sechs Millionen Verkäufen des Vorgängermodells blieb das Tablet hinter den Erwartungen zurück und könnte somit einen Frühstart des Nachfolgers provozieren. Von einem Release des nächsten kleinen Nexus-Tablet im kommenden April und den Gründen dafür will nun zumindest das Branchenmagazin "Digitimes" von Informanten aus der Zulieferung erfahren haben.

Vorherigen Berichten entsprechend merkt die Quelle an, dass Google beim neuen Modell nicht mehr auf ein 7-Zoll-Display, sondern einen 8 Zoll großen Bildschirm setzen wird. Damit könnte Google den enormen Preiskampf bei Tablets im 7-Zoll-Format umschiffen und sich mit den etwas größeren Ausmaßen außerdem weiter von Smartphones und Phablets mit 5- oder 6-Zoll-Display absetzen. Das aktuelle Nexus 7 kam im Juli 2013 zum gegenüber dem Vorjahresmodell angehobenen Einstiegspreis von 229 Euro in den Handel - eine Fehlentscheidung, wie Insider-Vertreter von Google jüngst zitierten.

Für die Herstellung des Nexus 8 wird sich laut Digitimes wieder Asus verantwortlich zeigen. Gestern erst wurde berichtet, dass sich angeblich HTC gegen in einer Ausschreibung gegen die Konkurrenz durchsetzen konnte und ein Tablet aus der Nexus-Reihe produzieren wird. Da das HTC-Tablet allerdings erst im dritten Quartal 2014 an den Start gehen soll, könnte dem Hersteller beim Nexus 8 keine Rolle zukommen.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!