Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.1985

Grafik auf Siemens SMP

MÜNCHEN (pi) - Eine Grafikkarte gibt es jetzt auch für das Mikrocomputersystem SMP der Siemens AG, München.

Die Grafikbaugruppe arbeitet Herstellerangaben zufolge mit einer Bildpunktfrequenz bis 24 Megahertz, umfasse einen Bildwiederholspeicher (128 KB) und verfüge über Blinkattribute. In einfachen Darstellungen lassen sich 96 Zeichen in Groß- und Kleinschreibung generieren. Für komplexere Grafiken stehen ASCII-Zeichen in gerader oder kursiver Schreibweise zur Verfügung.

Informationen: Siemens AG, Postfach 103, 8000 München 1, Tel.: 089/234-0.