Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1980

Grafik-Drucker für unter 1000 Mark

KREFELD (pi) - Einen neuen Grafik-Drucker für Anwendungen im Hobbybereich und in der Industrie stellt die Firmengemeinschaft SVI-GmbH, Krefeld, und Computer Centrale, Recklinghausen, jetzt vor. Der Kaufpreis von 990 Mark soll nach Anbieterangaben auch dem Privatmann interessante Perspektiven eröffnen.

Ausgestattet mit einer 8-Bit-Centronics-Schnittstelle, ist der GP 80 für die meisten Computersysteme einsetzbar. Für Systeme von Commodore zum Beispiel kann ein Interface von IEC auf 8 Bit geliefert werden. Der GP 80 verfügt über eine Selbsttesteinrichtung, 7 x 5-Matrix, 128 ASCII-Zeichen und handelsübliche Farbbandkassetten. Das verwendete Papier ist normales Endlospapier. Die Ausgaben können in Normalschrift, Breitschrift und Grafik erfolgen. Ein mehrmaliges Überdrucken im Grafik-Modus ist ebenfalls möglich.

Informationen: SVI-GmbH, Spechtweg 2, 4150 Krefeld, Tel.: 02151/396932.

Computer Centrale, Douaistr. 1, 4350 Recklinghausen, Tel.: 023 61/45708.