Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1989 - 

Eurographics feiert zehnjähriges Jubiläum:

Grafik-Experten treffen sich in Hamburg

HAMBURG (CW) - Vom 4. bis 8. September veranstaltet die "Eurographics Association" im Congress Centrum Hamburg zum zehnten Mal ein internationales Treffen für Computergrafik-Experten. Neben Vorlesungen und Seminaren zeigen Hard- und Softwareanbleter aus zahlreichen Ländern Lösungen für die Datenkommunikation zwischen Systemen verschiedener Hersteller.

Die Schwerpunkte des zehnten internationalen Eurographics-Kongresses sind die Visualisierung wissenschaftlicher Daten, Realismus bei Computergrafiken, Anwendungen von Grafiken für das Programmieren von Robotern, die Computeranimation und -grafik sowie die Künstliche Intelligenz. Neben zahlreichen Tutorien über derzeitige Forschungsarbeiten und Vorlesungen von namhaften Experten - die sowohl allgemeine als auch hochspezifische Fragestellungen aufgreifen - kommt auch die Praxis nichtzu kurz.

Hard- und Softwareaussteller aus den USA, Japan, Kanada, Indien, der UdSSR und europäischen Ländern präsentieren Lösungen, wie der Datenaustausch zwischen Systeme verschiedener Hersteller vereinfacht werden kann. Die Ausstellung ist in vier Themenbereiche gegliedert: Publishing 2000, Integration, Visualisierung sowie Forschung und Bildung. Im Bereich Forschung und Bildung zeigen Universitäten und Forschungsinstitute ihre neuesten Anwendungen von Computergrafiken. Ein Dia- und ein Videowettbewerb runden das Programm der "Eurographics '89" ab.