Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.2000

Grafikformat SVG: Skalierbar und XML-fähig

MÜNCHEN (CW) - Das World Wide Web Consortium (W3C) hat das Grafikformat Scalable Vector Graphics (SVG) als Empfehlung definiert. SVG gilt als besonders flexibel und leichtgewichtig und lässt sich dadurch besser in Websites integrieren als andere Bildformate. Weil SVG-Bilder auf Vektorgrafiken basieren, lassen sie sich zudem leichter skalieren und sind damit ideal für unterschiedliche Zugangsgeräte - etwa Handheld-Rechner oder Smartphones. Dadurch, dass SVG auch XML-fähig ist, lassen sich die Web-Grafiken wie Text behandeln und können so leichter in bestehende Umgebungen integriert werden.