Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.1986 - 

Software Publishing erweitert Harvard-Reihe:

Grafikpaket baut Einsatzspektrum aus

MOUNTAIN VIEW (CWN) - Um das "Harvard Presentation Graphics" hat die Software Publishing Corp. ihre Harvard-Business-Software-Produktlinie erweitert. Zielgruppe für das System sind professionelle User, die viel mit Präsentationsgrafiken arbeiten und auf schnellen Zugriff angewiesen sind.

Das unter MS-DOS lauffähige Produkt verfügt über sechs Chart-Formate, begrenzte Editierfähigkeiten sowie Farbwahlmöglichkeiten. Der Benutzer kann dreispaltige Tabellen, Kuchen- und Balkendiagramme sowie kombinierte Grafiken erstellen.

Ein spezieller Editor ermöglicht es, Grafiken um zeichnerische Elemente und Texteingaben zu erweitern. Zur Ausgabe von Farbgrafiken ist ein Rechner notwendig, der mit einer Grafik-Karte von Hercules Computer Technology Co., beziehungsweise mit einem erweiterten Grafik-Adapter oder einer Farbgrafik-Karte von IBM ausgestattet ist. Mit dem Programm erstellte Grafiken lassen sich über Punktmatrix-Drucker ausgeben; unterstützt auch werden Laser- und Thermodrucker sowie Plotter.

Gegenwärtig arbeitet der Anbieter an einer Produktlinien-Strategie für das Multiuser-Geschäft.