Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.1992

Grafiksoftware vom Host auch für HP-Rechner

HANAU (pi) - Für HP-Anwender offeriert Spectagraphics die 5080-kompatible Grafikkarte "Commset 1080". Damit kann auf den Apollo-Workstations 4500F und 9000, Serie 400, mit Mainframe-Applikationen wie Catia, Cadam, Copics und Mapics in mehreren Fenstern gleichzeitig gearbeitet werden. Wie das Hanauer Unternehmen berichtet, emuliert das Produkt die Terminalstandards 5080, Modell 2A, und 3270.

Die Basiskonfiguration besteht aus einem 5080-kompatiblen Grafik-Controller mit 2 MB Display-list-Speicher, der sich auf 8 MB erweitern läßt. Es werden 256 Farben unterstützt. Zum Lieferumfang gehören ferner ein Video-Interface, Treiber- und Pop-up-Peripherie-Software. In der Grundausführung kostet das Produkt für einen HP-Rechner der Serie 400 etwa 22 000 Mark.