Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.1982

Grafiksysteme auf dem Vormarsch

WIESBADEN (CW) - Rund 1500 Prozent Steigerungsrate sagt die Markstudie "The Low Cost CAD / CAM Systems Market" der International Data Corporation (IDC) im Bereich preisgünstiger grafischer Systeme für den Zeitraum zwischen 1981 und 1988 In den USA voraus.

Lag der Umsatz 1981 noch bei 35,8 Millionen Dollar, so sieht die IDC für 1986 einen Umsatz von rund 543,5 Millionen Dollar. Die Anzahl der ausgelieferten Systeme werde sich in diesem Jahr gegenüber 1981 mehr als verdoppeln. Derzeit besitzen laut Studie die Low - Cost -CAD / CAM - Systeme rund fünf Prozent des gesamten Grafikmarktes. Für 1986 sei eine Steigerung des Marktanteils auf annähernd zwanzig Prozent im Bereich des Möglichen.

Unter grafischen Low - Cost - Systemen versteht die IDC Anlagen, deren Basiskonfiguration nicht mehr als 100 000 Dollar kostet. Nähere Informationen erteilt die IDC - Deutschland, Martinstr. 14, 6200 Wiesbaden, Tel.: 0 61 21 / 37 70 86.