Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.09.1990

Grafiktablett von Letraset für den Mac

FRANKFURT (pi) - Die Letraset Deutschland GmbH, Frankfurt, vertreibt ab sofort die Wacom-Grafiktabletts MIT SD-Digitizer.

Dieser ermöglicht Anwendern des Apple-Macintosh die Wiedergabe unterschiedlicher Strichstärken auf dem Monitor. Damit können nach Letraset-Angaben Malwerkzeuge wie Pinsel und Bleistifte beim Freihandzeichnen simuliert werden. Die Eingabe geschieht mittels eines kabellosen Pens mit druckempfindlicher Spitze.

Die Größen der angebotenen Tabletts reichen von DIN A5 bis DIN A0. Darüber hinaus kann der Anwender zwischen drei Oberflächen wählen: Standard, elektrostatisch oder durchsichtig. Die Tabletts können an alle Macs vom SE bis zum llfx angeschlossen werden.

Informationen: Letraset Deutschland GmbH, Mergenthaler Straße 6, 6000 Frankfurt/Main 63