Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1990 - 

Service-Spezialist setzt auf den Binnenmarkt

Granada will aus der Wartung europaweites Business machen

LONDON/TREBUR (pi) - Ein europäisches Manufacturer Support Programm hat die Granada Computer Services International Ltd., London, angekündigt. Für Hersteller und Distributoren, die DV-Systeme und Peripherie in mehreren Ländern Europas anbieten, übernimmt das Unternehmen mit deutschem Sitz in Trebur die Wartung der DV-Anlagen.

Granada will den Produktservice auf allen Distributionsstufen durchführen. Dazu gehört zum Beispiel die Reparatur innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist, die Wartung bei erweiterten Garantiezeiten und die Wiederherstellung von Produkten, die schon fehlerhaft; in den Handel gehen. Außerdem ist die gesamte Service-Administration in den Dienstleistungen enthalten.

Europa-Manager Helmut Haller hofft auf ein lukratives Geschäft mit der Öffnung des europäischen Binnenmarktes. Die Entwicklung am Hardwaremarkt macht aus seiner Sicht den externen Service zu einem ausgezeichneten Geschäft. Bei einem permanent sinkenden Preisniveau der Hardware, so rechnet er, lassen sich fixe Wartungskosten im Verkaufspreis der Produkte kaum noch unterbringen. +