Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.2008

Grenkeleasing erzielt im 1Q dank Steuerreform höheren Gewinn

BADEN-BADEN (Dow Jones)--Die Grenkeleasing AG, Baden-Baden, hat im ersten Quartal den Konzerngewinn um 3% auf 7,9 (Vorjahr: 7,7) Mio EUR gesteigert. Dem höheren Ergebnis lag eine im Zuge der Unternehmenssteuerreform gesunkene Steuerbelastung zu Grunde, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Das EBIT verringerte sich hingegen auf 11,2 (11,4) Mio EUR. Für das Ergebnis je Aktie wies Grenkeleasing 0,58 (0,56) EUR aus.

BADEN-BADEN (Dow Jones)--Die Grenkeleasing AG, Baden-Baden, hat im ersten Quartal den Konzerngewinn um 3% auf 7,9 (Vorjahr: 7,7) Mio EUR gesteigert. Dem höheren Ergebnis lag eine im Zuge der Unternehmenssteuerreform gesunkene Steuerbelastung zu Grunde, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Das EBIT verringerte sich hingegen auf 11,2 (11,4) Mio EUR. Für das Ergebnis je Aktie wies Grenkeleasing 0,58 (0,56) EUR aus.

Für das laufende Jahr bekräftigte das Unternehmen seine Ergebnisprognose und erwartet einen Konzerngewinn in der Bandbreite von 30,6 Mio bis 33 Mio EUR.

DJG/nas/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.