Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.2009

Grenzebach Maschinenbau erhöht Beteiligung an Kuka

HAMLAR (Dow Jones)--Die Grenzebach Maschinenbau GmbH hat ihre Beteiligung an dem Augsburger Roboterhersteller Kuka AG auf knapp über 10% erhöht. Vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung erwirbt das Unternehmen für Materialfluss- und Verfahrenstechnologie nach Angaben vom Montagabend weitere 9% an dem im MDAX notierten Konzern. Mit der Transaktion wird Grenzebach zum größten Aktionär von Kuka.

HAMLAR (Dow Jones)--Die Grenzebach Maschinenbau GmbH hat ihre Beteiligung an dem Augsburger Roboterhersteller Kuka AG auf knapp über 10% erhöht. Vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung erwirbt das Unternehmen für Materialfluss- und Verfahrenstechnologie nach Angaben vom Montagabend weitere 9% an dem im MDAX notierten Konzern. Mit der Transaktion wird Grenzebach zum größten Aktionär von Kuka.

Bereits im Dezember hatte das im Bereich Materialfluss- und Verfahrenstechnologie tätige Unternehmen einen Anteil von 5,43% an Kuka erworben. Grenzebach strebt nach eigenen Angaben "gegebenenfalls" eine weitere Aufstockung des Kuka-Anteils auf 25,1% an. Der Erwerb eines Anteils von mehr als 30%, ab dem ein Pflichtangebot an alle Aktionäre abgegeben werden müsse, sei hingegen nicht geplant.

Der Kaufpreis, dessen Höhe nicht genannt wurde, sei überwiegend aus bestehenden Eigenmitteln finanziert worden.

Webseiten: http://www.kuka.com http://www.grenzebach.com DJG/ncs/kla Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.