Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.1999

Grenzenlos kaufen

NEU-ISENBURG (pi) - Der Einsatz von SET-Technologie (SET=Secure Electronic Transactions) als Methode für den sicheren Internet-Zahlungsverkehr in Europa setzt sich durch: Am 20. Mai des vergangenen Jahres fand die erste paneuropäische SET-Transaktion über den zentralen Visa-Zahlungs-Gateway in Foster City, Kalifornien, statt. Ein Visa-Österreich-Kunde erwarb im Unicre-Einkaufszentrum in Portugal eine Flasche Wein. Die E-Commerce-Lösungen bei Unicre und Visa Österreich realisierte die Trintech-Gruppe, Dublin. Auch die englische Finanzdienstleistungsgruppe Lloyds erarbeitet in einem gemeinsamen Pilotprojekt mit First Data Resources, HP und Verifone Inc. Lösungen für Zahlungsservices im Internet unter Anwendung des SET-Standards. Der Testlauf soll vier bis sechs Händler und etwa hundert Kreditkartenbesitzer einschließen.