Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

T-Systems und IBM kooperieren


12.09.2003 - 

Grid-Computing im Einsatz

FRANKFURT/M. (CW) - T-Systems und IBM haben eine Partnerschaft geschlossen, um Wege zum virtuellen Rechenzentrum zu finden.

Die Unternehmen wollen grundlegende Technologien für E-Business-on-Demand entwickeln. Sie starten das gemeinsame Vorhaben mit einer Machbarkeitsstudie, in der das Grid-Computing im kommerziellen Umfeld näher betrachtet werden soll. Ziel wird es sein, dass sich Rechner an unterschiedlichen Standorten selbständig zu einem Verbund zusammenschließen und aus ihren Kapazitäten ein virtuelles Rechenzentrum formen. Mit diesem Verfahren sollen sich Ressourcen besser ausnutzen und Rechenzentren effizienter verwalten lassen. In einem Fallbeispiel arbeiten die Partner unter anderem daran, Grid-Computing in heterogenen Umgebungen zu ermöglichen. (jha)