Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1987

Grid stellt Laptop mit zwei Steckplätzen vor

DÜSSELDORF (pi) - Einen Loptop mit zwei IBM-kompatiblen Erweiterungs-Steckplätzen bietet die Grid Computer Systeme GmbH, Düsseldorf, jetzt auf dem bundesdeutschen Markt an.

Eingesetzt werden soll der Grid-Case EXP vornehmlich in Entwicklungs- und Testumgebungen durch die Integration von Karten für Meß- , Steuer- und Regelzwecke. Auch für Kommunikations-Anwenungen wie Terminal-Emulation oder Netzwerk-Unterstützung soll der Laptop mit den zusätzlichen Steckplätzen konzipiert sein.

In der Grundausstattung ist der knapp sieben Kilo schwere GridCase mit einem 640 KB RAM, einem 3 1/2-Zoll-Floppy-Laufwerk sowie mit einem LCD-Bildschirm konfiguriert. Als Betriebssystem gibt Grid MS-DOS 3.2 an. Der Preis soll bei rund 10 000 Mark liegen.