Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


31.07.1992

Griechenland dereguliert TK-Markt

ATHEN (vwd) - Die griechische Regierung hat einen Gesetzentwurf zur Deregulierung und Liberalisierung des Dienstleistungsangebots im TK-Sektor vorgelegt Ziel des Entwurfes ist es, in Anpassung an die in den EG-Mitgliedstaaten geltenden Regelungen eine klare Trennung zwischen den kommerziellen privaten Betreibern und den staatlichen Institutionen, die den rechtlichen Rahmen setzen, zu erreichen.

Wie Wirtschaftsminister Manos erklärte, bildet die Telekommunikation das Pilotprojekt für die Deregulierung auch anderer Bereiche, in denen öffentliche Unternehmen und Organisationen bisher eine Monopolstellung innehaben Die Liberalisierung betrifft vorwiegend den Bereich neue Dienste, während das bestehende Netz unter ausschließlicher Kontrolle der staatlichen TK-Gesellschaft OTE verbleibt. Die Regierung erhofft sich vom Einstieg privater Anbieter vor allem eine deutliche Verbesserung der bisher eher niedrigen Dienstleistungsqualität.