Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.05.1992 - 

Alle 55 000 Einwohner in einer Datenbank

Grönland bekommt jetzt eine einheitliche Gesundheits-DVSNI ist jetzt offiziell ein Siemens-Bereich

MÜNCHEN (vwd) - Endgültig zum Siemens-Konzern gehört jetzt die Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), München. Die Eintragung von SNI als Siemens-Bereich mit eigener Rechtsform ins Handelsregister habe am 15. April. 1992 stattgefunden, teilte die Siemens AG mit. Damit seien alle ausstehenden Aktien auf den Konzern übergegangen. Bis zum 4. Mai wurde SNI an den deutschen Börsen noch in Abfindungsansprüchen ehemaliger Aktionäre gehandelt; danach endete der Handel endgültig.

KOPENHAGEN (IDG) - Für das Gesundheitswesen in Grönland wird nach der Übernahme von den dänischen durch die grönländischen Behörden eine neue DV-Struktur geschaffen.

Jeder der zirka 55 000 Bewohner der Insel wird in einer Datenbank repräsentiert sein. Die Besonderheit ist, daß Ärzte, Krankenhäuser und Apotheken Zugriff auf dieselben Datensätze haben werden.

Als Datenbank-Server wird eine IBM RS/6000 fungieren; am Front-end werden PS/2-Rechner unter Windows den Datenzugriff ermöglichen. Die Applikationen sind in der 4GL-

Sprache Dataflex geschrieben. Bis Ende 1992 sollen zunächst zwei Krankenhäuser mit dem System ausgerüstet werden, teilten die grönländischen Behörden der CW-Schwesterpublikation "Computerworld Denmark" mit. Nach Einschätzung des Umwelt- und Gesundheitsdirektors Torben Cordtz wird Grönland mit der Installation "wahrscheinlich das modernste und einheitlichste System der Welt" im Einsatz haben.