Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.07.2007

Großaktionärin Escaline bietet 10 EUR je PrimaCom-Aktie

LUXEMBURG (Dow Jones)--Die mit 25,3% größte Anteilseigner der PrimaCom AG will ein Übernahmeangebot für den Kabelnetzbetreiber abgeben. Über ihre Tochter Omega bietet die Escaline Sarl 10 EUR je PrimaCom-Aktie, wie der luxemburgische Investor am Samstag mitteilte.

LUXEMBURG (Dow Jones)--Die mit 25,3% größte Anteilseigner der PrimaCom AG will ein Übernahmeangebot für den Kabelnetzbetreiber abgeben. Über ihre Tochter Omega bietet die Escaline Sarl 10 EUR je PrimaCom-Aktie, wie der luxemburgische Investor am Samstag mitteilte.

Escaline ist mit Orion bereits auf dem deutschen Kabelnetzmarkt tätig. Die nun gebotenen 10 EUR lägen 26,9% über dem Schlusskurs der PrimaCom-Aktie am 23. März 2007. Dies war der letzte Handelstag vor dem öffentlichen Bekanntwerden des möglichen Interesses der Orion Cable an einer PrimaCom-Übernahme.

PrimaCom ist gemessen an der Zahl der Nutzer der fünftgrößte Kabelnetzbetreiber in Deutschland und bietet analoges und digitales Kabelfernsehen sowie Internet- und Telefonieprodukte an. Durch die Integration von PrimaCom will Orion ihre Position als Anbieter von Kabelprodukten für Privatkunden in Deutschland stärken. Die Zusammenlegung der Kabelnetze würde die geographische Abdeckung ausweiten und die gemeinsame Kundenbasis von 3,2 Mio auf 4,1 Mio Haushalte vergrößern.

Das Angebot für PrimaCom steht unter der Bedingung, dass Escaline Zugriff auf mindestens 50,1% des Kapitals erhält.

Webseite: http://www.primacom.de

DJG/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.