Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Kienbaum-Studie


26.07.2002 - 

Große Unterschiede bei GmbH-Chef-Gehältern

Lediglich ein Drittel der GmbH-Geschäftsführer verdienen mehr als 130000 Euro im Jahr. Das geht aus der Kienbaum-Studie "Vergütung 2002 Geschäftsführer der kleinen GmbH" hervor. So erstrecken sich die Manager-Saläre von unter 25000 bis über 400000 Euro jährlich. Die Höhe sei abhängig von Unternehmensgröße, Ertragslage und der Firmen- oder Positionszugehörigkeit.

Ein Drittel der Chefs arbeitet für weniger als 80000 Euro pro Jahr. Nach Geschlechtern werde bei der Bezahlung jedoch nicht unterschieden: Geschäftsführerinnen bekommen ähnliche Gehälter gezahlt wie ihre männlichen Kollegen. An der Studie nahmen rund 700 Unternehmen mit etwa 920 Chefpositionen teil - 73 Stellen davon sind von Frauen besetzt.

Die Studie ist für 490 Euro plus Mehrwertsteuer bei der Kienbaum-Management-Consulting-GmbH zu beziehen, Postfach 100552 in 51 605 Gummersbach oder per Fax: 02261/ 703-201.