Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.1999

Großes Wachstum für NT und Linux

BOSTON (IDG) - Nach einer Studie des US-Marktforschungsin- stituts International Data Corp. (IDC) wuchs der Markt für NT, Unix und Co. 1998 insgesamt um 25,2 Prozent. Alles in allem wurden im vergangenen Jahr 4,35 Millionen Server-Betriebssysteme weltweit verkauft. Im Jahr 1997 konnten im Gegensatz dazu lediglich 3,5 Millionen Stück abgesetzt werden. "Vor allem NT und Linux verzeichnen große Verkaufsquoten", erklärt Jean Bozman, Analyst bei IDC. Microsofts Betriebssystem stehe mit 35,8 Prozent Wachstum (36 Prozent im Vorjahr) nach wie vor an der Spitze, gefolgt von Netware mit 24,2 Prozent (26,4). Die kostenpflichtigen Unix- Derivate belegen die nächsten Plätze mit zusammen 17,4 Prozent (20,7), Linux kommt auf 17,2 Prozent (6,8). "Linux wächst schneller als der Rest des Marktes", so Bozman.