Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Kaufmännischer Verein Basel:

Grünes licht für EDV-Schule

31.07.1981

BASEL (sg) - Kürzlich hat die Unterrichtskommission grünes Licht zur Eröffnung einer EDV-Schule gegeben, die als eigene Abteilung der Handelsschule des Kaufmännischen Vereins Basel geführt wird. Zu ihrem Leiter wurde Dr. P. Meyer bestimmt, der schon die Vorbereitungskurse auf die eidgenössische Diplomprüfung für EDV-Analytiker betreute.

Der EDV-Unterricht wurde bisher für Lehrlinge im Rahmen feststehender Vorbereitungskurse auf höhere Fachprüfungen erteilt. Mit der Eröffnung der EDV-Schule soll nun das bestehende, vom Gesetzgeber vorgeschriebene "Pflichtprogramm" zu einem möglichst breitgefächerten Ausbildungs- und Orientierungsangebot ausgebaut werden. Adressanten sollen weiterbildungswillige Arbeitnehmer, aber auch Wirtschaft und Öffentlichkeit sein.

Was die äußere Form der Veranstaltungen angelangt, so werden diese neben den herkömmliche Semester- und Quartalkursen vermehrt auch als ein- bis mehrtägige Seminare abgehalten. Alle Kurse und Seminare werden jeweils in den KV-Nachrichten, in der Fachpresse angekündigt.

Das Kursangebot für das Wintersemester 81/82 berücksichtigt neben den schon bekannten Vorbereitungen auf des eidgenössische Diplom für den EDV-Analytiker vor allem auch Kurse über das Arbeitsfeld EDV-Computer-Evaluation und Software.