Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


25.01.1985

Grundstein für Netzausbau

KAARST (pi) - Einen statistischen Multiplexer, den DCX 815, für den Aufbau von Punkt-zu-Punkt-Verbindungen im Inhouse-Bereich auf einem Betriebsgelände oder auch zur entfernungsunabhängigen Datenübertragung über HfD-Leitungen bietet IMK GmbH, Kaarst, an. Hersteller ist die Case Ltd., London.

Der DCX 815 wird in einer 4- und 8-Kanal-Version angeboten und erlaubt den Anschluß von maximal 8 asynchronen Datenendgeräten. Das 4-Kanal-Modell könne bei Bedarf vor Ort auf 8 Kanäle ausgebaut werden.

Der Case-Multiplexer, so der Distributor, könne als Grundstein zu einem späteren Ausbau eines komplexen Netzwerks eingesetzt werden, dann fungiere er als Kopfstelle, und als Multiplexerknoten werde zusätzlich ein DCX 825/840/850 eingesetzt.

Informationen: IMK GmbH, Kaarst Telefon: 0 21 01/5 17 55.