Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.2006

Günstiger 40-Zöller HD-ready

Von Klaus Hauptfleisch

Die Ingram-Micro-Eigenmarke Videoseven präsentiert das 40-Zoll-LCD-TV "V7 LTV 40 DA" mit WXGA-Auflösung und DVI-D-Eingang für 1.650 Euro .

Ein hochwertiges PVA-Panel von Samsung mit WXGA-Auflösung bildet das Herzstück. Entsprechend gut sind die Bildwerte des für die HDTV-Zukunft gerüsteten Fernsehers. Das zeigen schon das hohe Kontrastverhältnis von 1.000:1 bei einer Helligkeit von 500 cd/qm und der Blickwinkel von 170 Grad. Die Reaktionszeit ist mit acht Millisekunden fast so schnell wie die von TFTs mit TN-Panel.

Durch das Einspeisen von echten Vollbildern (Progressive Scan) soll das Bild insgesamt ruhiger und schärfer wirken. Ein HDMI-Eingang fehlt zwar. Aber als "HD ready" ausgezeichnet, verfügt der Fernseher immerhin über einen DVI-D-Eingang mit HDCP-Verschlüsselung. Hinzu kommen Cinch-, S-Video- und VGA-Eingang sowie je zwei Komponenten- und Scart-Eingänge, Kopfhörer-Ausgang und Antennenanschluss.

Zu den TV-Leistungsmerkmalen gehören Bild-in-Bild-Funktion (PIP), automatischer und manueller Suchlauf sowie 4.000 Seiten Videotext-Speicher und SRS- Wow-Surround-Sound. Mit zweimal 7,5 Watt könnten die Lautsprecher aber etwas zu schmalbrüstig ausgelegt sein. Unterstützt werden alle gängigen Fernsehnormen einschließlich PAL, SECAM und AV NTSC sowie HDTV.

Im Lieferumfang enthalten sind Handbuch, Netzkabel und Fernbedienung sowie zwei Jahre Pick-up-Service-Garantie. Ohne Standfuß liegt das Gewicht bei 24 Kilogramm, mit Standfuß bei 28 Kilogramm.