Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.2003 - 

CIO-Forum

Günter Köster wird Vorstandsmitglied

MÜNCHEN (CW) - Der Ex-CIO von Dynamit Nobel, Günter Köster, ist neben Ex-Gartner-Berater Wolfgang Franklin designiertes Vorstandsmitglied des im Mai gegründeten CIO-Forums. Der Verein versteht sich als Kommunikationsplattform für IT-Chefs. Er möchte sich als "größte CIO-Community" im deutschsprachigen Raum etablieren und die IT-Manager "zu einem einflussreichen Interessenverband einen". Zu den Gründern gehören ehemalige Gartner-Berater und Dietmar Lummitsch, CIO des TÜV Süddeutschland.

Die Mitgliedschaft ist offen für IT-Chefs und Berater. Man strebe allerdings ein Verhältnis von einem Drittel Berater zu zwei Dritteln CIOs an, wie Köster versichert. Die Konkurrenzveranstaltung, der CIO-Circle, dagegen legt großen Wert auf einen beraterfreien Austausch. Während für das Forum ein Jahresbeitrag von 1000 Euro für IT-Verantwortliche und 2500 Euro für die Berater zu entrichten ist, müssen die IT-Chefs im Circle nichts zahlen. Im Augenblick hat das CIO-Forum rund 30 Mitglieder und will bis Ende des Jahres die Zahl von 200 erreichen. (hk)