Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.06.1987

Günther Heinemann (links) und Peter Benkert (rechts) sind im Zuge des Ausbaus der Marketingabteilung in die Cincom Systems GmbH & Co. oHG, Frankfurt, eingetreten. Als Area Marketing Manager ist der 44jährige Benkert für den IBM-Bereich zuständig, ein Met

Günther Heinemann (links) und Peter Benkert (rechts) sind im Zuge des Ausbaus der Marketingabteilung in die Cincom Systems GmbH & Co. oHG, Frankfurt, eingetreten. Als Area Marketing Manager ist der 44jährige Benkert für den IBM-Bereich zuständig, ein Metier, das er aus eigener Tätigkeit bei Big Blue kennt. In der gleichen Funktion betreut Heinemann die Produkte für den DEC-Markt. Der 41jährige DV-Marketier war zuletzt bei der Software AG in der zentralen Vertriebsunterstützung tätig.

Werner Poschenrieder, Vorstandsmitglied der Siemens AG, ist von einer Mitgliederversammlung zum Vorsitzenden des Fachverbands Informations- und Kommunikationstechnik im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI FV I + K) gewählt worden. Der bisherige Stellvertreter Poschenrieder rückte nun nach, weil Vorgänger Gerd Wigand (Telenorma) nicht mehr kandidiert hatte. Neue Vizes wurden Markus Rauh, Vorstandschef der Nürnberger PKI AG, und SEL-Vorstandsmitglied Gerhard Zeidler. Neu in den Vorstand des ZVEI FV I + K kam Werner Burckhardt Geschäftsführer der Digital Equipment International GmbH, Kaufbeuren. Albert Ackermann (Ackermann GmbH) aus Gummersbach schied aus Altersgründen aus. Als weitere Vorstandsmitglieder bestätigte die Versammlung Hans Baur (Siemens AG), Leo Benz (A. Zettler GmbH), Karl Döring (Hewlett-Packard GmbH), Hans Gissel (AEG AG), Klaus Krone (Krone AG), Horst Nasko (Nixdorf AG) und Karl Friedrich Triebold (Krupp Atlas Elektronik GmbH).

Werner Schurig, seit 1981 bei Wang, hat die Leitung der Vertriebszentrale Baden Württemberg der Wang Deutschland GmbH in Stuttgart übernommen. Schurig war bisher Vertriebsleiter für Großkunden und Konzerne.

Edward C. Winder, 38jähriger Elektroingenieur, soll der Cullinet Software Inc. zu einer besseren Position in Japan verhelfen. Als Vice President für das Japan Support Center in Nihonbashi/Tokio ist Winder Cullinets Asienchef Howard Haythornthwaite zugeordnet.

Klaus-Rüdiger Müller (33), Diplom-Physiker, hat im Vorstand der Corbit AG in Haar bei München die Nachfolge von Volker Huth angetreten. Damit kehrte er in das Unternehmen zurück, das er 1983 mitgegründet hatte. Die letzten zwei Jahre war Müller Projektleiter für "Artificial Intelligence" bei Texas Instruments in Freising. Bei Corbit, einem auf den Markt industrieller Anwendungen spezializierten Distributor, übernimmt er die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Dietmar Magerl verließ die, deutsche Memorex-Niederlassung und übernahm eine Position bei der Harris GmbH. Der Peripherie-Salesman ist bei diesem Unternehmen seit Mai für den Vertriebsbereich Südbayern verantwortlich.