Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.1993 - 

SQL-Spezialist geht an die Boerse

Gupta verzeichnet fuer 1992 rund 55 Prozent mehr Umsatz

Der SQL-Pionier konnte seinen Vorjahresumsatz von 21 Millionen Dollar um 55 Prozent steigern.

Die Muenchner Gupta GmbH, zustaendig fuer Deutschland Oesterreich und die Schweiz, konnte im gleichen Zeitraum ihren Umsatz auf 7,5 Millionen Mark verdoppeln. Damit traegt die hiesige Niederlassung nach eigenen Angaben knapp 15 Prozent zum Umsatz des Konzerns bei. Fuer das laufende Jahr erwartet Helmut Wilke, Geschaeftsfuehrer der GmbH, ein aehnlich kraeftiges Wachstum wie 1992.

Der Gang an die Boerse und die damit einhergehende Umfirmierung von Gupta Technologies Inc. in Gupta Corp. erfolgten am 5. Februar dieses Jahres in New York. 2,2 Millionen Stammaktien des Unternehmens wurden von Morgan Stanley & Co. und Hambrecht & Quist emittiert, sie werden ueber die New Yorker NASDAQ gehandelt.

"Fuer unsere Kunden stellt die Boerseneinfuehrung ein eindeutiges Signal fuer das Selbstbewusstsein und die Staerke Guptas dar", kommentierte Wilke diesen Schritt.